IndiviDual-Training | Face-to-Face


Das Individual-Training ist für Menschen, die sich in einer Face-to-Face Situation gezielt und schnell weiterentwickeln wollen. In diesem Training erlernen Sie die elementaren Grundlagen der Motivation und die Entwicklung von Willenskraft auf höchstem Niveau. Ich vermittle Ihnen ein starkes Bewusstsein für mentalen Ressourcen sowie ein ausgeprägtes Feingefühl für Ihre Selbststeuerung. 


Warum ist Willenskraft für die Selbstentwicklung wichtig?

Unsere Willenskraft hängt unmittelbar mit den Persönlichkeits-eigenschaften wie Ehrgeiz, Integrität, Energie und Optimismus zusammen. Wer in der Lage ist, Gedanken und Gefühle selbst gut steuern zu können, der überwindet Hindernisse und Rückschläge unbeirrt, leidet weniger unter Belastung und Stress, bewältigt emotional belastende Situationen wesentlich besser und neigt weniger zu frühzeitigem Aufgeben.

Um was geht es im Individual-Training genau?

Es geht darum, sich der eigenen mentalen Ressourcen bewusst zu werden, die mentale Leistungsfähigkeit neu auszurichten, willensstärker zu werden und Demotivation zu isolieren.

Für welche Personen ist dieses Training konzipiert?

1. Menschen, die erkannt haben, dass sie mit den bekannten und herkömmlichen Konzepten zu Selbstentwicklung und Motivation auf der Stelle treten und nach Möglichkeiten und Chancen suchen, Bestehendes zu verbessern.

 

2. Profis und High-Performer, die darauf angewiesen sind ihren Leistungserfolg über einen bestimmten Zeitraum (Karrierestufe, Projekt, Saison o.ä.) abzuliefern oder auf einen festen und unumstößlichen Termin (Wettkampf, Prüfung o.ä.) abzurufen. 


Das bringt Ihnen ein Individual-Training

Sie lernen individuelle sofort einsetzbare Umsetzungs-strategien, erhalten Übungskonzepte zur Willensstärkung und Selbstentwicklung und auf Wunsch rundum Betreuung und Support zur Verwirklichung von beruflichen und privaten Zielen.

Gemeinsam klären wir beispielsweise folgende Fragen:

  • Können Sie Ihre Umsetzungskompetenz einschätzen? 
  • Wissen Sie, ob, wann und wie man richtig aufgibt?
  • Welche hinderlichen Gewohnheiten beeinflussen Sie?
  • Womit sind Sie leicht abzulenken oder zu verführen? 
  • Wie gut kennen Sie Ihre Demotavitionsumgebung? 


Wenn Sie brauchbare Antworten auf Ihre Fragen finden wollen, lassen Sie uns gleich anfangen!